Ichiro Shishiya

Ichiro Shishiya Sensei wurde am 28. Oktober 1947 in Tokio geboren. 1962 begann er im Alter von 15 Jahren bei Shoji Nishio Aikido zu lernen. Seit 1983 ist er selbst als Lehrer tätig, zur Zeit unterrichtet er in 4 Dojos in Tokio. Nach Deutschland kam er zum ersten Mal 1996 als Assistent von Nishio Sensei. Seit 2000 kommt er regelmäßig als dessen Beauftragter nach Schweden, in die Tschechei und nach Deutschland, um hier Aikido zu lehren und die Idee von Nishio Sensei weiterzuentwickeln.

Derzeit ist er 7. Dan im Aikido und ist der Leiter der Meisei Kai in Tokyo. Er ist der Präsident der Aikido-Föderation der Gemeinde Toshima, Delegierter der All-Japan-Aikido-Föderation, Treuhänder der Tokyo Aikido-Föderation und ständiges Mitglied des Verwaltungsrats der Sportvereinigung der Gemeinde Toshima.